Feeds:
Beiträge
Kommentare

Mit ‘Wein’ getaggte Beiträge

Ich werde häufiger nach einem Weinflaschenetikett gefragt, das Ernst Jünger gestaltet habe (der Schriftsteller, nicht der gleichnamige Briefmarkengestalter).

Ja, Jünger hat ein Weinetikett mit einer Autographvorlage gestaltet, und – soweit ich sehe – ist das bislang bibliographisch nicht erfasst, obgleich doch ein Erstdruck.

Hier ein Scan eines von der Flasche abgelösten Etiketts in meiner Sammlung, angeregt durch ein Gespräch mit Mario Scheuermann (The Drink Tank) via Twitter.

Der Text von Jünger lautet:

Nie mehr werde ich die geliebte Provence durchqueren ohne einen Abstecher zum Château Vignelaure. Dort wächst ein Wein, der Prosa zum Gedicht erheben kann. Ernst Jünger

juenger-weinetikett

juenger-weinetikett

Read Full Post »

Wenn man Gedanken im Kopf hat und Wein im Glas ( so stelle ich mir gern ein unabhängiges Leben vor) braucht man keine Fuß mehr vor den anderen zu setzen. Es geht auch so … oder geht eben nicht mehr …!

(Jules Barbey d’Aurevilly)

Das stand heute auf einer netten Grusskarte des Verlags Matthes & Seitz, der Barbey d’Aurevillys Werke im Programm hat. Gruss nach Berlin!

Read Full Post »

Heute fertig geworden und bei Amazon gibts 10 Exemplare:

http://www.amazon.de/Schnee-Bl%C3%A4ttern-drunter-Tobias-Wimbauer/dp/B001O6DK9M/ref=sr_1_8?ie=UTF8&s=books&qid=1229730701&sr=1-8

Nacht, Wein, ein Falter und die schräge Story einer Beziehung.

Die Herstellung war reine Handarbeit:

Read Full Post »

Nachtfalter

Ein Nachtfalter ist mir ins Weinglas gefallen, mit einem Streifen Papier hole ich ihn raus und setze ihn auf ein Blatt Küchenrolle. Er taumelt etwas, will mir scheinen. Du kleine Unvernunft, du, flüstere ich ihm zu, hat’s dir denn wenigstens geschmeckt?

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 51 Followern an

%d Bloggern gefällt das: