Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Buchwesen’

Aus gegebenem Anlass eine 2-Minuten-Erklärung: wie man bei einigen Verlagen die Auflage erkennt (z.B. bei dtv, Suhrkamp u.a.).

Nehmen wir ein dtv-Taschenbuch (Erfundene Wahrheit von MRR). Da sieht das Impressum so aus:

Impressum1

Impressum1

Da steht „1. Auflage Mai 1980“, und oft sieht man ein Buch dank eines solchen Impressums als „Erstausgabe“, „Erstauflage“ usw. angeboten.

Doch handelt es sich hier gar nicht um die 1. Auflage von 1980, die Auflage sehen wir unten im Impressum. Dort ist eine zweiteilige Zahlenreihe, eine aufsteigende und eine absteigende.

Die jeweils erste und die letzte Zahl bezeichnen die tatsächliche Auflage und das tatsächliche Erscheinungsjahr des vorliegenden Exemplars. In unserem Falle haben wir also vor uns die 7. Auflage:

Impressum2

Impressum2

… erschienen ist unser Exemplar 1989:

Impressum3

Impressum3

Dieses Exemplar sollte also korrekt mit „München 1989: dtv, 7. Auflage“ und nicht „München 1989: dtv, 1. Auflage“ angeboten werden.

Bei Schulbüchern gibt es noch die Variante der hochgestellten Zahl. „2³“ ist dann als „Dritter [satzgleicher] Druck der zweiten Auflage“ zu lesen. Das aber nur am Rande.

Advertisements

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: