Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. Juni 2018

Wir sind weiterhin im Nimmertal nicht per Festnetz erreichbar, da die Telekom es einfach nicht gebacken kriegt.

Vorgeschichte:

(1) die Telekom hatte im Herbst 2017 meinen analogen Festnetzanschluss gekündigt, da das Netz auf Voice over IP umgestellt werden soll
(2) Die Telekom hat dann doch kein DSL anbieten können, weil der Ausbau des neuen Netzes nicht bis zu uns ins Tal reicht und hat daher – freilich erst auf Nachfrage – die Änderungskündigung zurückgenommen mit der Ansage, dass dann entgegen der ursprünglichen Ankündigung auch unser Festnetz nicht zum 27. April abgeschaltet wird.
(3) 28. April: Festnetz wird trotz allem abgeschaltet, ich: WTF?!?!?!
(4) Bei den Stürmen Anfang Januar 2018 war die Leitung kaputt gegangen (siehe frühere Blogbeiträge), wurde aber nur notdürftig repariert, weil ja, siehe (1), neue Glasfaser kommen sollten, die Nachbarn G. und H. haben seit 7. Januar deswegen bis heute überhaupt kein Telephon mehr, bei uns ging es ja immerhin mal für ein paar Wochen zwischendurch.

(5) Zu fast allen Telekomtechnikerterminen kam niemand, mit windigen Ausreden (Adresse nicht gefunden, niemand da [was ganz einfach nicht stimmte] usw.usw.). Man behauptet standhaft, dass der just zum Abschaltungstermin eingetretene Totalausfall überhaupt nichts mit dem Abschaltungstermin zu tun habe.

(6) Es kommen alle paar Tage eine SMS „Der Schaden wurde behoben, bla bla bla, Deine Dich verachtende Telekom“, oder so ähnlich, behoben wurde aber nichts, denn die Leitung ist unverändert tot.

(7) Letzte Woche kam dann doch mal ein echter, lebender Techniker der Telekom und stellte fest, dass auf unserer Leitung der Sound mehrerer anderer Leitungen liegt, die haben einfach mal einen Stapel Kabel in die Lüsterklemme für einen Anschluss gepackt gehabt – bei denen heisst das sicher anders, aber darunter kann sich ja jeder was vorstellen. Da muss aber nun ein anderer Techniker ran, weswegen wir:

(8) unverändert keinen Festnetzanschluss haben.

(9) 21.06. drei SMS dass der Schaden behoben sei. Stimmt natürlich nicht, der Anschluss ist unverändert tot wie eh und je.

telekom3

Advertisements

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: